UTV-Expertinnen-Tipps

Damit wird das Akquisegespräch zum Kinderspiel

In knapp 2 Minuten wissen Sie mehr über das optimale Akquisegespräch, wenn Sie sich meinen aktuellen Expertinnen-Tipp ansehen.

Film ab ...

Wie Akquise weniger stachelig wird

75 Sekunden für die Zukunft Ihres Unternehmens: 
Sehen Sie sich jetzt meinen Expertinnen-Tipp an.

Film ab ...

Wer braucht schon Akquise?

Jeder, der auch Kunden braucht!
Die Akquise ist ein Thema, dass bei vielen UnternehmerInnen und MitarbeiterInnen unbeliebt ist. Was im anglo-amerikanischen Raum zum Grundwerkzeug von Unternehmungen gehört, wird in Europa leider viel zu oft als "Betteln" definiert und deshalb vernachlässigt. Jedoch wird diese Angst vorm Kunden ein fatales Ergebnis für Ihr Unternehmen ergeben.

Wer keine Kundengewinnung und aktive Kundenbindung betreibt, der hat bald keine Kunden mehr! So einfach ist die Rechnung. Damit Ihnen diese essentielle Tätigkeit einfach von der Hand geht und zu Ihrem täglichen Werkzeug wird, müssen Sie die Hemmungen Aufträge einzuholen schnell und effektiv überwinden und Ihr Unternehmen strategisch nach vorne bringen.

Holen Sie Expertenrat ein!
Es gibt Menschen, die Akquise zu ihrer Königsdisziplin entwickelt haben, sie begeistern neue Kunden und betreiben exzellente Kundenbindung mit System. Holen Sie sich bei einem solchen "Hands-on"-Experten Rat ein und lassen Sie sich coachen. Denn der erste Kontakt mit potenziellen Kunden ist entscheidend für erfolgreiche Geschäftsanbahnungen. Gerade deshalb ist es wichtig, dass man die Hemmungen neue Aufträge einzuholen systematisch abbaut und eine starke Strategie für Neukundengewinnung aufbaut. Dazu sollten Sie einen Vertriebsplan erstellen: wo wollen Sie in 6 Monaten stehen, wo in 12 Monaten? Wie lassen sich Vertriebsziele mit Ihren Unternehmenszielen in Einklang bringen? Wie viele Kontakte benötigen Sie im Schnitt um einen Geschäftsabschluss zu tätigen? Eine systematische Neukundengewinnung ist keine Zauberei, doch mit fachkundigem Coaching erschließt sich der richtige Weg für Sie einfacher und ohne Umwege. Sie müssen Ihre Zielgruppe kennen! Wer ist ein potenzieller Kunde Ihres Produkts/Ihrer Dienstleistung? Erstellen Sie dazu ev. sogenannte Personas-Profile und versetzen Sie sich in Ihre Zielgruppe hinein. Denn die Ansprache durch Sie ist kein "Betteln" sondern für Ihren potenziellen Kunden ein Zugewinn an Wissen und eine Bereicherung. Der Kunde darf Ihr Produkt, Ihre Dienstleistung und Sie als Menschen kennen lernen! Mit dieser Gewissheit im Hinterkopf verliert sich die Angst vorm Kunden sehr schnell und Sie werden Freude an der Neukundengewinnung haben! Ebenfalls interessant ist es hier, sich mit unterschiedlichen Formen der Akquisition zu beschäftigen: kalte Akquisition, warme Akquisition etc. - öffnen Sie auch Ihre Augen für treffsicheren Möglichkeiten durch die neuen Medien! Es gibt eine große Bandbreite an Möglichkeiten, seinen Kundenstock zu erweitern und mehr Umsatz zu machen. Sie werden überrascht und begeistert sein!

Starten Sie jetzt durch und vereinbaren Sie den ersten Coaching-Termin.

Effiziente Möglichkeiten der Gesprächsführung

Datum: 12. März 2018
Zeit: 18:30 bis 19:30 Uhr
Ort: Zeven

Wussten Sie, dass es sechsmal teuer ist, neue Kunden zu gewinnen als Bestandskunden zu aktivieren?

Datum: 17. April 2018
Zeit: 17:00 Uhr
Ort: Buchholz i. d. Nordheide

Preisverhandlungen mit nörgelnden Kunden

Hier können Sie sich ein Beispiel aus einem meiner Akquise-Vorträge anhören: