Faule Mütter

Böhme-Zeitung 11.06.2007

Soltau. Kürzlich veranstaltete die CDU-Frauenunion Soltau mit den Gleichstellungsbeauftragten aus Soltau, Schneverdingen und Neuenkirchen einen Themenabend "Frauen, Familie und Beruf".

Dazu referierte die Unternehmensberaterin Anke Tielker (rechts) unter der Überschrift: "Sind Mütter faul?".Diese provokante Frage wurde von ihr unter Einbeziehung von Thesen und Zitaten aus der aktuellen Literatur gestellt. Nach ihren humorvollen und informativen Ausführungen blieb es den Anwesenden überlassen, eigene Antworten zu finden.Auch die Darstellung der historischen Entwicklung des Familienbildes geschah lehrreich und amüsant, sodass es für alle Zuhörer, weibliche und männliche, ein unterhaltsamer, aber auch nachdenklich stimmender Beitrag zu einem ernst zu nehmenden Thema war.

Weiter auf dem Bild die Schneverdinger Gleichstellungsbeauftragte Agnes Prengemann, die FU-Vorsitzende Heidi Schörken sowie die Sotauer Gleichstellungsbeauftragte Christine von Dollen (von links).